Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Im Workshop „Sexualität interkulturell“ soll den Teilnehmenden als Multiplikator*innen die Möglichkeit gegeben werden, sich mit sexualpädagogischen Inhalten mit Blick auf Sexualität im interkulturellen Kontext zu beschäftigen und sich mit den vielfältigen Thematiken methodisch auseinander zu setzen.

Mit Jugendlichen (und jungen Erwachsenen) als Zielgruppe Sexueller Bildung zu Themen wie Liebe, Partner*innenschaft und Sexualität zu arbeiten, ihre Fragen und Bedürfnisse ernst zu nehmen unterstützt die positive Ausprägung sexueller Skripte, da im Jugendalter grundlegende körperliche, psychische und soziale Veränderungen in Bezug zu Sexualität erfolgen.

Mit Fokus auf Jugendliche verschiedener Herkunftsländer als Schüler*innen soll den Teilnehmenden die Möglichkeit gegeben werden, notwendige sexualpädagogische Kompetenzen zu erlangen.

Anmeldungen in Kürze über das Kommunale Integrationszentrum Aachen.