Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Sexualisierte Gewalt äußert sich in unterschiedlicher Form, z.B. als sexistische Anmache oder als körperlicher Übergriff.

Pädagogische Einrichtungen sowie Institutionen der Sozialen Arbeit (z.B. Schulen, Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe, Einrichtungen der Behindertenhilfe), haben eine große Verantwortung, ihre Klient*innen davor zu schützen.

Im Rahmen des Workshops soll auf unterschiedliche Formen sexualisierter Gewalt eingegangen werden. Es werden Wege entwickelt, wie Prävention gestaltet und umgesetzt werden kann. Dabei besteht die Möglichkeit des Austauschs.

Der Workshop richtet sich an Interessierte sowie Mitarbeiter*innen aus pädagogischen Einrichtungen und Institutionen Sozialer Arbeit.

Der Workshop wird von den Falken Marburg veranstaltet und ist für Teilnehmer*innen kostenfrei.